Die Vanille-Orchidee ist ein Zwitter, das Insekt für die Befruchtung der Blüte gibt es im Anbaugebiet Madagaskar allerdings nicht. Daher muss jede einzelne Blüte, die sich auch nur an einem einzigen Tag öffnet, von Hand befruchtet werden.